Psychologische Begleitung


Diplom-Psychologin
Doris Wallraff
Familientherapeutin
(DGSF)
Beratung bei
unerfülltem Kinderwunsch
      Home Angebote     Unerfüllter Kinderwunsch     Samenspende     Veröffentlichungen     Über mich     Kontakt     Links     Impressum   

Lange Zeit auf eine Schwangerschaft warten zu müssen, trifft die meisten Paare völlig unvorbereitet. Viele Paare leiden sehr darunter, dass sich ihr größter Wunsch nicht erfüllen lässt. Warten, Hoffnung und stets wiederkehrende Enttäuschungen werden mit der Zeit immer unerträglicher.

Das gesamte Leben kann sich durch den dringlichen Kinderwunsch verändern. Nicht nur das eigene Denken und Fühlen werden anders, sondern auch die Paarbeziehung, Kontakte zu Freunden und Verwandten bis hin zu Arbeitsalltag und Freizeit. Viele Paare ziehen sich zurück und fühlen sich mit ihrem Problem allein gelassen.

Ungewollt kinderlose Paare sind häufig verunsichert, weil ihre gesamte Lebensplanung ins Wanken gerät. Die meisten nehmen für ihren innigen Wunsch nach einem eigenen Kind große Belastungen und strapaziöse Behandlungen auf sich. Einige beginnen, an sich selbst zu zweifeln, sie schämen sich oder kämpfen mit Schuldgefühlen.

In dieser belastenden Lebensphase biete ich Ihnen professionelle Unterstützung an. In Beratungsgesprächen können Sie in einem geschützten Rahmen über Ihren Kinderwunsch und die damit verbundenen Gefühle sprechen, sie bekommen nützliche Tipps, entwickeln lösungsorientierte Ideen und erweitern Ihr Handlungsspektrum.

Themen und Ziele bestimmen Sie. Mein Anliegen ist, gemeinsam mit Ihnen in einem kreativen Prozess neue Perspektiven und Wege für einen Ihnen angemessenen Umgang mit den vielfältigen Belastungen der ungewollten Kinderlosigkeit zu finden.

Mein Beratungsangebot unterstützt Sie dabei, Ihre persönlichen Ressourcen zu aktivieren und für Ihre Bedürfnisse passende Lösungen zu finden. Wenn Ihre eigenen Fähigkeiten gestärkt werden, werden Sie auch in dieser schwierigen Lebensphase besser zurecht kommen.

In vielen Lebensbereichen ist es selbstverständlich geworden, psychologisches Coaching in Anspruch zu nehmen. Manche Menschen befürchten dennoch, dass ihre Probleme, Ängste und Zweifel durch psychologische Gespräche verstärkt werden und es ihnen anschließend schlechter geht. Es ist zwar möglich, dass in Gesprächen auch unangenehme Gefühle zur Sprache kommen, die auszudrücken kann jedoch erleichternd sein und langfristig neue Wege aufzeigen. Es liegt mir fern, Probleme zu verstärken oder gar zu kreieren - ich möchte Sie im Gegenteil aufbauen und unterstützen.

Vor allem wenn keine medizinischen Ursachen für die Kinderlosigkeit gefunden wurden, fragen Sie sich vielleicht, ob psychische Gründe, z.B. familiäre Belastungen in der eigenen Kindheit, Stress im Alltag oder Probleme in der Partnerschaft dafür verantwortlich sind.

Erfahrungsgemäß sind Fruchtbarkeitsstörungen nur selten rein psychisch bedingt. Gerne können Sie in der Beratung aber auch über mögliche seelische Ursachen der momentanen Kinderlosigkeit mit mir sprechen. Wie weit Sie sich mit sich selbst und Ihrer persönlichen Entwicklung beschäftigen wollen, liegt selbstverständlich bei Ihnen.

Durch eine Beratung kann ich zwar nicht Ihren Wunsch nach einem Kind erfüllen, wohl aber dazu beitragen, dass Sie mit Ihrem Wunsch und den damit verbundenen Problemen besser zurecht zu kommen.
 
Dipl.-Psych. Doris Wallraff | Systemische Familientherapeutin (DGSF) | Bürgweg 25 | 90482 Nürnberg | 0911/2472225 | 0151-22756787